Zypern

Kleines Landeslexikon Zypern:

Fläche

9 251 km˛

Einwohner

1 058 000

Bevölkerungsdichte

114 Einwohner / km˛

Lage

Südöstliches Mittelmeer, drittgrößte Insel im Mittelmeer,
geographisch zählt Zypern zu Asien

Hauptstadt

Nikosia, zweigeteilte Stadt mit etwa 200 000 Einwohnern. Der Nordteil ist türkisch und der südliche Teil ist griechisch

KFZ – Länderkennzeichen

CY

Internationale Vorwahl

00357 griechischer Teil Zyperns
0090 türkischer Teil Zyperns

Notruf in der Tschechische Republik

Polizei 112

Internet

.com.cy

Landessprachen

Amtssprache Türkisch und Griechisch

Landeswährung

Im griechischen Teil; der Euro
Im türkischen Teil; Turkish Lira (TL) und seit 2009 Yeni Turkish Lira (YTL)

Zeitzone

MEZ =UTC+2

Religionen


Politische Verhältnisse

Trotz der Mitgliedschaft der Republik Zypern in der Europäischen Union, seit dem 1. Mai 2004, ist die Insel politisch zweigeteilt. Die EU unterstützt den Herrschaftsanspruch der Republik Zypern auf die gesamte Insel. Nachdem die Beitrittsverhandlungen durch Referendum 2004 zum Teil scheiterten, ist der Nordteil (türkischer Teil) nicht der EU beigetreten. Trotz der Bemühungen zum EU Beitritt ist die Insel seit 1974 geteilt und die Demarkationslinie „Green Line“ wird seit dem von UN Blauhelmen bewacht. Die Grenze trennt ethnisch den nordtürkischen vom südgriechischen Teil.
Im Norden gilt die türkische Währung und im Süden der Euro. Beide Inselteile nähern sich einander politisch und gesellschaftlich weiter an. Die Grenze ist durchlässiger geworden.

Nationalfeiertag

Südzypern „Griechischer Nationalfeiertag“ am 18.10.
Nordzypern „Tag der Türkischen Republik“ am 29.10.

zurück zur Übersicht Europa