Reiseziel Asien > Jordanien
Bilder_Dubai_Beach_02.jpg

Jordanien

Reiseziele in Jordanien:

 

KLEINES LANDESLEXIKON JORDANIEN

Fläche Jordanien

89 340 km²

Einwohner von Jordanien

5.308.000

Bevölkerungsdichte von Jordanien

59,4 Einwohner / km²

Lage von Jordanien

Asien, Vorderasien

Hauptstadt von Jordanien

Amman mit 2 125 400 Einwohnern

KFZ – Länderkennzeichen

JOR

Internationale Vorwahl

00962

Notruf in Jordanien

Polizei 191oder 192, Feuerwehr 193, Erste Hilfe Krankenwagen 193
Verkehrspolizei 06 4656390 /91

Internet

.jo

Jordanien

Jordanien besitzt eine konstitutionelle Monarchie. Die Machtausübung besitzt die haschemitische Dynastie. Der König des Landes ist das Staatsoberhaupt und zugleich Oberbefehlshaber der Streitkräfte und Polizei. Er allein bestimmt den Ministerpräsidenten und den Ministerrat des Landes. Das Parlament des Königreiches besitzt 110 Abgeordnete, die im Abgeordnetenhaus sitzen. Die Sitzverteilung ist reglementiert. Es gibt 9 Sitze für die Christen, 3 Sitze für die Minderheit der Tscherkessen und 6 Sitze für die Frauen. Weiterhin werden 40 Sitze für den Senat reserviert. Die restlichen Sitze im Abgeordnetenhaus werden durch die gewählten Abgeordneten der königstreuen Stammesfürsten eingenommen. Das Wahlrecht haben alle Männer und Frauen ab dem 18. Lebensjahr. Das Abgeordnetenhaus wird alle vier Jahre und der Senat für eine Legislaturperiode von 8 Jahren gewählt. Das Rechtswesen des Staates ist nach britischem Vorbild geschaffen. Es gibt aber noch das islamische Recht der Scharia. Das Land gehört der UNO und der OIC (Organisation Islamischer Länder) an.

Nationalfeiertag

25. Mai, Tag der der Unabhängigkeit

Landessprachen

Amtssprache Arabisch

Landeswährung Jordanien

Die Landeswährung in Jordanien ist der Jordanische Dinar (JD)
1 JD = 1000 Fils
die Einheimischen sagen zu 10 Fils auch 1 Piaster.
So sind 1 JD = 100 Piaster.
Im Umlauf sind Münzen zu 10, 25, 50, 100, 250, 500 Fils und 1 Dinar Münzen
Geldscheine gibt es zu 500 Fils und zu 1, 5, 10, 20, sowie 50 Dinar.
Für die Landeswährung in Jordanien gibt es bedingte Ein- und Ausfuhrbestimmungen.
Eine Einfuhrbeschränkung besteht für Dinar, wenn der Gegenwert mehr als 50 € beträgt.

Wechselkurse

1€ = 0,93 JD
1 JD = 1,07 €
Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Zeitzone

MEZ =UTC+2

Religionen

Der Islam ist Staatsreligion. Es gibt eine sunnitische Mehrheit. 93% Muslime Sunniten, 5% Christen (orientalisch orthodox), der Rest der Bevölkerung gehört anderen Glaubensrichtungen wie zum Beispiel griechisch katholisch, protestantisch oder jüdisch an.

Klima

Beim Klima von Jordanien herrscht eine Dreiteilung vor. So hat der Nordwesten mit heißen, trockenen Sommern und kühlen, feuchten Wintern ein Mittelmeerklima. Die Niederschlagsmengen betragen jährlich annähernd 800 mm. Im Osten und Süden dagegen gibt es wesentlich weniger Niederschläge. Im größten Teil des Landes herrscht kontinentales Wüstenklima. Die mittleren Temperaturen liegen im Sommer bei 31 - 38°C und im Winter bei 13 - 19°C.
Die großen Trockengebiete sind nur kärglich mit Dornensträuchern wie Tamarisken und Schirmakazien bewachsen.