Reiseziel Südamerika > Brasilien
Bild_Allgemein.jpg

Brasilien

Brasilien ist das größte Land Südamerikas. Die brasilianische Bevölkerung, bestehend aus Indianern, eingewanderten Europäern, Asiaten und Afrikanern, ist multikulturell zusammengesetzt. Das überwiegend tropische Land hat einen 7.400 km langen Küstenstreifen mit den schönsten Stränden der Welt zu bieten. Neben dem größten Regenwaldgebiet der Erde gibt es auch ein riesiges Dürregebiet im Nordosten. Brasilien ist bekannt für edle Hölzer. Es ist ein Land, das neben reicher Pflanzenvielfalt auch einen ungeheuren Artenreichtum in der Tierwelt bietet. Obwohl immer wieder Schlagzeilen über Regenwaldvernichtung und soziale Missstände in den Metropolen Ihre Schatten werfen, ist Brasilien ein faszinierendes Reiseland mit landschaftlicher Vielfalt.

Brasilien

Kleines Landeslexikon Brasilien:

Brasilien

Fünftgrößtes Land der Erde, Bevölkerung reichstes Land Südamerikas.

Fläche Brasilien

8.547.000 km²

Einwohner Brasilien

186.113.000

Bevölkerungsdichte Brasilien

ca. 21,5 Einwohner / km²

Lage Brasilien

Südamerika

Hauptstadt Brasilien

Brasilia mit 199.000 Einwohnern, in der Metropolregion 2.282.000 Einwohner

KFZ – Länderkennzeichen Brasilien

BR

Internationale Vorwahl Brasilien

0055

Notruf In Brasilien

Jede brasilianische Region hat eigene Notrufnummern!
Polizei 147
Feuerwehr 193

Internet Brasilien

.br

Sonstiges Brasilien

Brasilien besitzt eine Föderale Bundesrepublik. Das brasilianische Parlament, der Nationalkongress besteht aus zwei Kammern. Der Föderative Senat mit 81 Abgeordneten, von denen jeweils drei aus einem Bundesstaat entsendet werden, sind nach dem Mehrheitswahlrecht für jeweils acht Jahre gewählt. Die Abgeordneten Kammer besitzt 513 Sitze, deren Abgeordnete werden nach dem Verhältniswahlrecht für jeweils vier Jahre gewählt. Die Kommunale-, Administrative Gliederung erfolgt in 5 Regionen ( Überbau) und in 26 Bundesstaaten und einen Bundesdistrikt.

Nationalfeiertag

21 April (Triadentes)

Landessprachen Brasilien

portugiesisch (einzig portugiesisch sprechendes Land Amerikas)

Landeswährung Brasilien

Real

Zeitzone Brasilien

MEZ =UTC -2 bis -5 Stunde

Religionen Brasilien

75% praktizierende Katholiken, 22% Protestanten, 3% übrige Glaubensrichtungen

Klima Brasilien

Brasilien liegt im Einflussbereich von subtropischem Klima, zwischen 5°nördlicher und 34°südlicher Breite. Die Temperaturschwankungen sind gering im Jahresdurchschnitt. Im Subtropischen Süden herrscht ein gemäßigtes Klima. Im Amazonasbecken fallen reichhaltig Niederschläge. Es gibt jedoch auch Regionen, die relativ trocken sind und teilweise unter Dürre leiden, besonders im Nordosten des Landes. Feuchtgebiete befinden sich an der Grenze zu Bolivien und Paraguay.

 

Reise-Ziele-Online wird empfohlen von www.reiselinks.de/brasilien.html