Kreuzfahrt News - 1.500 Höhenmeter mit dem Rad am Geiranger Fjord

Fahrrad Tour Geiranger 01.JPG

1.500 Höhenmeter mit dem Rad am Geiranger Fjord

Ausdauer

Für den Tripp ist es wichtig, dass eine gewisse Grundkondition an Bergfahrten besteht. Heißt ohne Kondition sind die 1.500 Höhenmeter nicht zu schaffen. Ohne Kondition ist diese Tour nicht empfehlenswert. Die ersten fünf Stunden ca. geht es wirklich nur bergauf.

Fahrrad Tour Geiranger 02.JPG

Die Tour

Die Tour im Geiranger Fjord hat den höchsten Schwierigkeitsgrad, ist ca. 42 km lang und dauert etwa 6 Stunden. Es geht die Serpentinen bergauf, vorbei am Hotel Utsikten. Es geht auf der Fahrt zum berühmten Aussichtspunkt und Fotostopp Flydalsjuvet. Dann geht es weiter hinauf immer mehr den Berg hinauf, bis zur Dalen-Tütte am Bergsee Djupvatnet auf 1.030 Meter über dem Meeresspiegel. Wer jetzt noch weiter hinauf möchte, der kann natürlich noch in eine Höhe von 1.500 m. Oben angekommen geht es nach einer Verschnaufpause zurück, etwa 27 km hinab ins Tal. Dort wartet das Schiff.

Fahrrad Tour Geiranger 03.JPG
Fahrrad Tour Geiranger 04.JPG

Ausrüstung

Für die Fahrt gibt es ein Fahrrad gestellt, ein Rucksack, Helm, Trinkflasche und einen Fitnessriegel.

Fahrrad Tour Geiranger 05.JPG
Fahrrad Tour Geiranger 06.JPG

ANZEIGE